Verkaufsverbot auch für das Samsung Galaxy S3 und Note

samsung-verkaufsverbot

Der Patentstreit zwischen Apple und Samsung macht jede Woche neue Schlagzeilen, nachdem Erfolg vor Gericht und Samsungs Strafzahlung von einer Milliarde Dollar, hatte Apple eine Unterlassung für acht Samsung Smartphones eingereicht. Die nächste Runde des Patentstreits startet am 6. Dezember 2012 und wird über den Verkaufsverbot der nun mehr zehn Samsung Smartphones entscheiden, denn Apple hat mittlerweile noch das Galaxy S3 und Galaxy Note zur Verbotsliste hinzugefügt.

Die beiden derzeit erfolgreichsten Smartphones des südkoreanischen Elektronikherstellers sollen ebenso gegen Apples Patente verstoßen und so mit einem Verkaufsverbot in den USA versehen werden. Ob ein solches Verbot wirklich durchgesetzt werden kann, kann biher nur spekuliert werden. Sicher ist jedoch, dass dies ein herber finanzieller Schlag für Samsung sein dürfte.

Lennart

Veröffentlicht am 4. September 2012 von Lennart in Apple, News
Themen: , , ,

Bloggeramt.deBlog Top Liste - by TopBlogs.deBlogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de