Jeder fünfte Android Nutzer möchte zum iPhone wechseln

iphone-android-umfrage

Android, das derzeit größte mobile Betriebssystem, scheint nicht so beliebt zu sein, wie es den Anschein macht. Dies sagt jedoch eine aktuelle Studie aus, bei welcher 2.000 Smartphone-Nutzer befragt wurden. Die Studie ergab, dass 48 Prozent der Android-Nutzer zukünftig auch Android-Smartphones kaufen erden, 17 Prozent der Android-Nutzer wollen hingegen zu Apples iPhone wechseln. Die restlichen 35 Prozent sind noch unentschlossen.

iPhone-User schwören Apple Treue

Die Loyalität bei Apple Kunden scheint deutlich größer zu sein, denn ganze 77 Prozent aller iPhone-Nutzer werden auch in der Zukunft auf Apple Smartphones setzen. Lediglich 5 Prozent werden zu einem Android-Smartphone wechseln. Erschreckend jedoch sind die Zahlen für Elektronikhersteller RIM, ledig 2 Prozent der Blackberry-Nutzer werden weiterhin ein Gerät vom Hersteller RIM kaufen.

[Via Barrons]

Lennart

Veröffentlicht am 26. August 2012 von Lennart in News
Themen: , , , , , ,

Bloggeramt.deBlog Top Liste - by TopBlogs.deBlogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de