Apple goes Social – iOS 6 kommt mit Facebook-Integration

iphone_facebook_logo Kopie

Bereits in iOS 5 wurde Twitter integriert. Mit dem Release von iOS 6 ist nun auch Facebook an der Reihe. Mit der Integration bleibst du immer und überall up to date. Die Voraussetzung für die Nutzung der Neuerungen ist natürlich ein Facebook-Account.

Bilder schnell und einfach mit Freunden teilen

Mit nur wenigen Klicks wird das Teilen von Fotos im eigenen Facebook-Profil ermöglicht. Das gewünschte Foto im Fotoalbum auswählen, einen Bildtitel hinzufügen und mit einem Klick auf „Post“ landet es direkt bei Facebook.

iPhone Facebook Integration

Keine Termine & Veranstaltungen mehr verpassen

Auf Wunsch werden die Termine und Veranstaltungen mit dem iPhone Kalender synchronisiert. Die einträge werden im Kalender mit einem Facebook-Symbol hinterlegt. So ist man auch unterwegs immer auf dem neusten Stand und verpasst keine wichtigen Geburtstage oder sogar Veranstalung von Freunden.

IMG_0303[1]

Zeige Freunden was dir gefällt

Nun ist es auch möglich Apps und Musik im direkt im Appstore oder in iTunes zu „liken„. Sehe immer wievielen Freunden oder anderen iOS nutzern etwas gefällt und erfahre dadurch ob sich ein Kauf wirklich lohnt.
Außerdem wird mit Erlaubnis im Facebook-Profil gepostet welche gekaufte App dir gefällt. Somit bleiben du und deine Freunde immer auf dem Laufendem.

IMG_0305[1]
Jesper

Veröffentlicht am 28. Juni 2012 von Jesper in News
Themen: , ,

Bloggeramt.deBlog Top Liste - by TopBlogs.deBlogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de