Mit WiFiPass gespeicherte W-LAN Passwörter anzeigen

wifi-pass-iphone

Das iPhone loggt sich zwar in bereits bekannte W-LAN Netzwerke ein, jedoch ist nur der Schlüssel im System hinterlegt und lässt sich nicht anzeigen.
Nicht jeder kann alles im Kopf behalten, vorallem wenn es um eines der vielenzähligen Passwörtern geht.

Mithilfe der Cydia-App WiFiPass lassen sich nun zuvor eingegebene W-LAN Schlüssel anzeigen. WiFiPass ist keinenfalls in der Lage fremde unbekannte Netzwerke zu Hacken! Vorraussetzung für dieses Tool setzt einen iPhone Jailbreak, um anschließend über Cydia WiFiPass zu installieren.

WiFiPass zeigt gespeicherte Passwörter an

IMG_0098[1]

Die Schlüsselbundverwaltung für das iPhone

Jeder Mac OSX Nutzer sollte die Schlüsselbundverwaltung zu schätzen wissen, mithilfe eingegeben Passwörter und Zertifikate gespeichert werden. Die Cydia-App WiFiPass macht dies zwar nicht ganz möglich, verhindert allerdings das Kopfzerbrechen bei vergessenen W-Lan Passwörtern. W-Lan Passwörter werden gespeichert, ausgelesen und bei Bedarf angezeigt.

Jesper

Veröffentlicht am 2. Juni 2012 von Jesper in Jailbreak
Themen: , , , ,

Bloggeramt.deBlog Top Liste - by TopBlogs.deBlogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de