Anleitung: Das iPhone als USB-Stick nutzen

iphone-usb-stick

Auf dem iPhone können normalerweise nur Bilder gespeichert werden. Mithilfe der Cydia-App USB Drive lässt sich das iPhone
ohne Einschränkungen wie ein Handelsüblicher USB-Stick nutzen. Dies setzt natürlich wie so oft einen Jailbreak vorraus.
Sowohl Windows- als auch Mac-Computer erkennen das iPhone mithilfe von USB Drive als Wechseldatenträger, ohne dass zusätzliche Software installiert werden muss.

Anleitung: iPhone als USB-Stick nutzen

1. Öffne Cydia auf deinem iPhone
2. Füge unter Verwaltung » Quellen die Quelle „http://apt.dmytro.me“ hinzufügen.
3. Suche nun nach „USB Drive“ und füge es in Cydia hinzu.
3. Öffne nun USB Drive und richte per „Create Disk“ einen gewünschter Wechseldatenträger-Namen und die Größe des Speicherplatzes ein.
4. Sollte iTunes auf dem PC oder Mac installiert sein, muss der „Drive Only Modus“ aktiviert werden.
5. Zuletzt noch einmal das iPhone neustarten.

Viel Spaß mit dem „USB-Stick„, der immer zur Hand ist.

USB Drive Cydia
Bild via iPhone-Ticker

Jesper

Veröffentlicht am 31. Mai 2012 von Jesper in Jailbreak, Tutorials
Themen: , ,

Bloggeramt.deBlog Top Liste - by TopBlogs.deBlogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de